Teil des Teams werden?

Vielleicht haben Sie schonmal daran gedacht einen eigenen Blog auf die Beine zu stellen und Ihre Erfahrungen anderen Fliegenfischern zugänglich zu machen, vielleicht geht es Ihnen aber auch so wie uns und vielen anderen, und es fehlt Ihnen an Zeit oder Ideen um wöchentlich oder gar täglich „content“ zu verfassen.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen ein Angebot unterbreiten. Wir sind begeisterte Fliegenfischer, die sich für alles interessieren, was irgendwie mit unserem Hobby zu tun hat. Dazu gehören die Themen Gewässerökologie, Renaturierung, Gewässerbiologie, Wurftechnik, Fliegenbinden, Gerätevorstellungen, Reiseberichte, und… und… und…

Unser Blog hat keinen Namen im Sinne von Hansis Blog oder dergleichen, sondern jeder Artikel wird unter dem Namen des Verfassers veröffentlicht.

Was erwarten wir und was bieten wir?

Wir bieten hier die Möglichkeit eigene Artikel unter Ihrem eigenen Namen zu veröffentlichen und damit Teil eines hoffentlich weiter wachsenden Blogs für alle Fliegenfischer im deutschsprachigen Raum zu werden.

Wir erwarten anfangs einen Probeartikel in Form einer PDF-Datei an lars@swishandflick.de und florian@swishandflick.de. (Bilder möglichst separat in hoher Auflösung)

Wenn der Artikel zu unserem Blog paßt, dann erhalten Sie von uns einen regulären Autorenzugang und eine eigene Mailadresse. Sie können dann jederzeit eigene Artikel schreiben. Außerdem besteht für jeden, der regelmäßig Texte verfasst, die Möglichkeit in die Liste derer aufgenommen zu werden, die über weitere Artikelschreiber mitentscheiden können. Im Laufe der Zeit werden also die Rechte der Artikelschreiber stetig, bis hin zum Administrator der Webseite erweitert.

Was wir nicht wollen

Ganz und gar nicht interessiert sind wir an kopierten Artikeln anderer Blogs, Zeitschriften, etc., solange diese nicht von Ihnen selber stammen. Ebenso sind wir versucht keine unbelegten Behauptungen wie sie in zahlreichen Zeitschriften und Blogs zu finden sind, zu veröffentlichen.

Qualitätssteigerungen

Wir helfen uns gegenseitig dabei, die Qualität zu steigern, indem wir jeden neuen Artikel korrekturlesen und freuen uns natürlich auch, wenn Sie uns bei unseren Artikeln diesbezüglich helfen.